«

»

Apr 27

Artikel drucken

Zusammenlegung der 2. Bezirksklassen Emden / Leer

Zusammensetzung der 2. Bezirksklasse Emden/Leer zur Saison 2017/2018

 

Es wurden für die erste gemeinsame Saison detaillierte Regelungen aufgelistet, die nur einmal zutreffen. Danach gilt die normale Auf- und Abstiegsregelung laut WO/AB.

Dafür wurden verschiedene Gruppen gebildet. Die Gruppe A enthält sichere Plätze. Die von dieser Auflistung betroffenen Mannschaften sind sicher in der neuen Staffel.

Die Gruppen B – D enthalten Regelungen zu Auffüllplätzen, falls nach Berücksichtigung der Gruppe A noch freie Plätze in der 2. Bezirksklasse sein sollten.

Es wurde nicht automatisch ein Kreis bevorzugt. Es wird sich auf sportlichen Wege eine Verschiebung zugunsten eines Kreisverbandes ergeben, sofern die Mannschaften eines Kreisverbandes deutlich stärken sein sollten.

 

Gruppe A:

Mannschaften mit einem Spielklassenrecht in der neuen Liga (ggf. auch mehr als 10; sofern Mannschaften dabei sind, die in der 1. Bezirksklasse spielen dürfen und wollen, werden diese übersprungen):

  • alle, die aus höheren Spielklassen verzichten
  • Platz 8 bis 14 der 1. Bezirksklasse
  • Platz 1 bis 5 der 2. Bezirksklasse Emden
  • Platz 1 bis 5 der 2. Bezirksklasse Leer
  • Platz 1 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 1 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Gruppe B:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A weniger als elf Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 2 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 2 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

 

Gruppe C:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A+B weniger als zehn Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 3 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 3 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Gruppe D:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A+B+C weniger als zehn Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 4 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 4 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Planmäßiger Termin für die Aufstiegsturniere: Eine Woche nach dem Relegationswochenende (wenn da nicht Pfingsten ist). Ein Turnier in Emden, eins in Leer.

Damit ist die Saison 2016/2017 die Qualifikationssaison. Gemäß der Platzierung zum Ende der Saison 2016/2017 wird nach dem oben bestimmten Muster das weitere Vorgehen festgelegt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=588

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>