Nov 28

!!Safe the date !! Divisionsrangliste

Anbei die Ergebnisse der Division vom 07.01.2017:

Ergebnisse Divisionsranglistenspiele 07 01 2017

Anbei die FINALE Einteilung der Divisionen:

Einteilung für den 07 01 2017-2

Divisionsranglistenspiele der Damen und Herren am Samstag, dem 7. Januar 2017

Bitte meldet die Teilnehmer für die Divisionsranglistenspiele mit Namen, Vornamen und Verein per E-Mail, Post, Fax, SMS oder WhatsApp an:

Sven Hinrichs
Adlerstr. 3
26802 Moormerland , den 01.12.2016
svehi@web.de
Tel.: 04954-990222, 0163-6990222
Fax: 04954-990211

Meldeschluss: 23. Dezember 2016

 

Es werden wieder Vereine benötigt (zwei mehr als letztes Jahr), die ein Turnier
ausrichten möchten. Nachdem dieses Jahr der Sporthallenboden an der Sportschule in Hesel leider
wiederholt verschmutzt und rutschig vorgefunden wurde, wurde zum Schutz der Teilnehmer die Entscheidung getroffen, auf eine Ausrichtung in der Sporthalle der Sportschule Hesel zu verzichten. Da ohne
genügend Ausrichter eventuell nicht alle Divisionen gespielt werden können, wird wieder um zahlreiche
Bereitschaft gebeten.
Laut Beschluss des Kreisvorstandes wird das Startgeld in Höhe von 3,- Euro (1,- € Kreisabgabe) pro Spieler
vom Kassenwart bei der nächsten Jahresrechnung verrechnet. Die Ausrichter erhalten 2,- € pro gemeldeten
Teilnehmer, also grundsätzlich 20,- € pro Division.

Die Einteilung der Divisionen wird zwischen den Feiertagen vorgenommen und im Anschluss an die
Vereine gesendet und selbstverständlich hier veröffentlicht.

Sollten Spieler noch nach erfolgter Meldung für den 07.01.2017 ausfallen, ist es im Interesse
aller sehr zu begrüßen, wenn diese Abmeldung ebenfalls an Sven Hinrichs erfolgt.

 

Durchführungsbestimmungen: (Stand: 15.06.2016)
Die Einteilung der Divisionen erfolgt wieder nach den Ergebnissen der letzten Rangliste.
Der Kreisvorstand hat dazu folgende Regelungen beschlossen:
1. Freigeholte Jugendliche und Jugendersatzspieler sind bei den Damen bzw. Herren
spielberechtigt
2. Damen-/Herren-Divisionen:
Eine eigene Divisionsrangliste für Damen wird nur bei mindestens 7 Meldungen durchgeführt.
Bei weniger Meldungen erfolgt eine Einteilung der Damen zukünftig entsprechend Ihres QTTRWertes
bei den Herren.
3. Stärke/Größe der Divisionen:
Es sollen so viele Divisionen gebildet werden, dass grundsätzlich eine Stärke von 10 Spielern pro
Division erreicht wird. Die Einteilung wird durch das zuständige Sportausschussmitglied (in diesem
Fall ich) vorgenommen.
Eine Aufstockung auf 11 Spieler pro Division ist möglich, wenn ansonsten kein Spieler vom
Ausrichter der Division vertreten ist. Hier kann vom QTTR-Wert abgewichen werden.
4. Einteilung der Divisionen:
Der 1. und 2. Platz eines Jahres jeder Division steigen auf. Spieler ab Platz 9 steigen ab. Alle
anderen Spieler auf den Positionen 3 bis 8 haben die Klasse gehalten. Bei dieser Regelung werden
keine Ausnahmen zugelassen.
Ein Nichtantreten nach zuvor erfolgter Meldung hat unabhängig vom Grund immer einen
Abstieg zur Folge.
Nach Eingang aller Meldungen werden anhand der QTTR-Werte vom Dezember mögliche freie
Plätze vergeben. Die Absteiger des Vorjahres werden hierbei nicht berücksichtigt. Es besteht
weiterhin kein Anspruch des Vorjahresdritten der unteren Division zum Aufstieg.
Mit der Einteilung von freien Plätzen nach QTTR kann es zum Überspringen von Divisionen
kommen. Da dies aber nur freie Plätze betrifft, bedroht dieses nicht die erspielten Auf- und
Abstiege des Vorjahres.
Spieler, die im Vorjahr nicht gemeldet waren, werden ebenfalls nach QTTR-Wert in die Divisionen
eingeteilt. Dies kann dazu führen, dass diese Spieler aufgrund fehlender freier Plätze in einer
tieferen Rangliste als zuvor starten müssen.
Sofern in einer Division nur ein Platz frei ist, jedoch zwei Spieler mit dem gleichen QTTR-Wert für
diesen in Frage kommen, soll diese Division mit 11 Spielern gespielt werden.
5. Meldungen:
Meldungen sind bis zum o. g. Meldeschluss möglich. Nachmeldungen werden nicht berücksichtigt
6. Spielsystem:
Es bleibt beim Spielsystem „Jeder gegen Jeden“ (Spieler aus einem Verein treten zunächst
gegeneinander an)
Die Rangliste wird nach folgenden Kriterien erstellt:
a) Anzahl der gewonnenen Spiele
b) Satzdifferenz
c) Direkter Vergleich
d) Anzahl der gewonnenen Sätze
7. TTR-Wertung:
Die Ergebnisse der Ranglistenspiele gehen nicht in die TTR Wertung ein
8. Spielort:Der Ausrichter entscheidet selbst, in welcher Halle er die von ihm veranstaltete Division durchführt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=632

Nov 28

Staffeltage Rückrunde

Herren: Gastätte “Zur Mühle” Familie Cramer in Steenfelderfeld.

Dienstag, 27. Dezember  > Kreisliga  18:45 Uhr, 1. Kreisklasse  19:30 Uhr, 2. Kreisklasse  20 Uhr, 3. Kreisklasse  20:45 Uhr

Donnerstag, 29. Dezember  > 4. Kreisklasse  19 Uhr, 5. Kreisklasse Staffel 1  19:45 Uhr, 5. Kreisklasse Staffel 2 20:30 Uhr.

Jugend/Schüler am 9.1.17 in 26670 Uplengen, ARAL-Autohof an der Autobahnabfahrt Apen/Remels; Rudolf-Diesel-Str. 2, Tel.: 04956/990768
19:00 Jungen Kreisliga
19:15 Jungen Kreisklasse
19:30 Schüler Kreisliga
19:45 Schüler Kreisklasse

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=630

Jul 22

Staffeltage Hinrunde Saison 2016/2017

Anbei die Termine für die Staffeltage der einzelnen Ligen:

Jugend / Schüler:

31.08.2016 in 26670 Uplengen, ARAL-Autohof an der Autobahnabfahrt Apen/Remels; Rudolf-Diesel-Str. 2
19:00 Jungen Kreisliga
19:15 Jungen Kreisklasse
19:30 Schüler KK Nord Herbst
19:45 Schüler KK Süd Herbst

 

Herren:

25. August „ Zur Mühle“, Mühlenstraße, Westoverledingen-Steenfelde

19 Uhr die Kreisliga

19:30 Uhr 1. Kreisklasse

20 Uhr 2. Kreisklasse

20:30 Uhr 3. Kreisklasse

30. August „ Zur Mühle“, Mühlenstraße, Westoverledingen-Steenfelde

19 Uhr 4. Kreisklasse

19:30 Uhr 5. Kreisklasse St. 1

20 Uhr 5. Kreisklasse St. 2

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=619

Jun 08

Kreisrangliste 2016 Herren / Jugend / Schüler Bildergalerie

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=612

Mai 12

Termine und Ausschreibung Kreisrangliste Leer Jugend / Herren / Damen

Am 21.05. und 28.05.2016 werden die Kreisranglistenturniere des Kreisverbandes Leer für die Jugend und den Erwachsenenbereich ausgetragen.

Die offizielle Ausschreibung mit allen relevanten Informationen findet ihr unter dem jeweiligen Link:

Jugend – Kreisrangliste

Herren / Damen Kreisrangliste

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=592

Apr 27

Zusammenlegung der 2. Bezirksklassen Emden / Leer

Zusammensetzung der 2. Bezirksklasse Emden/Leer zur Saison 2017/2018

 

Es wurden für die erste gemeinsame Saison detaillierte Regelungen aufgelistet, die nur einmal zutreffen. Danach gilt die normale Auf- und Abstiegsregelung laut WO/AB.

Dafür wurden verschiedene Gruppen gebildet. Die Gruppe A enthält sichere Plätze. Die von dieser Auflistung betroffenen Mannschaften sind sicher in der neuen Staffel.

Die Gruppen B – D enthalten Regelungen zu Auffüllplätzen, falls nach Berücksichtigung der Gruppe A noch freie Plätze in der 2. Bezirksklasse sein sollten.

Es wurde nicht automatisch ein Kreis bevorzugt. Es wird sich auf sportlichen Wege eine Verschiebung zugunsten eines Kreisverbandes ergeben, sofern die Mannschaften eines Kreisverbandes deutlich stärken sein sollten.

 

Gruppe A:

Mannschaften mit einem Spielklassenrecht in der neuen Liga (ggf. auch mehr als 10; sofern Mannschaften dabei sind, die in der 1. Bezirksklasse spielen dürfen und wollen, werden diese übersprungen):

  • alle, die aus höheren Spielklassen verzichten
  • Platz 8 bis 14 der 1. Bezirksklasse
  • Platz 1 bis 5 der 2. Bezirksklasse Emden
  • Platz 1 bis 5 der 2. Bezirksklasse Leer
  • Platz 1 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 1 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Gruppe B:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A weniger als elf Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 2 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 2 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

 

Gruppe C:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A+B weniger als zehn Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 3 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 3 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Gruppe D:

aufgefüllt wird, wenn in Gruppe A+B+C weniger als zehn Mannschaften sind, mit diesen beiden Mannschaften:

  • Platz 4 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Leer, Platz 7 der 2. BK Emden, Meister KL Leer, Relegationssieger zur 2. BK Emden
  • Platz 4 eines Aufstiegsturniers mit Platz 6 der 2. BK Emden, Platz 7 der 2. BK Leer, Meister KL Emden, Relegationssieger zur 2. BK Leer

Planmäßiger Termin für die Aufstiegsturniere: Eine Woche nach dem Relegationswochenende (wenn da nicht Pfingsten ist). Ein Turnier in Emden, eins in Leer.

Damit ist die Saison 2016/2017 die Qualifikationssaison. Gemäß der Platzierung zum Ende der Saison 2016/2017 wird nach dem oben bestimmten Muster das weitere Vorgehen festgelegt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=588

Mrz 20

Minimeisterschaften 2016

Am 26.03.2016 um 13:00 Uhr richtet Teutonia Stapelmoor die Tischtennisminimeisterschaften für den Kreisverband Leer aus. Diese Veranstaltung richtet sich an alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 und jünger, die bisher noch nicht an Punktspielwettbewerben teilgenommen haben, den kleinen weißen Ball aber mal gerne über die beiden Tischhälften schießen möchten. Dabei werden, je nach Teilnehmerzahl, mehrere altersgerechte Gruppen gebildet. Die Gewinner bekommen die Möglichkeit an weiterführenden Meisterschaften auf Bezirks- Verbands- und Bundesebene teilzunehmen.

Die Minimeisterschaften sind eine Einstiegsveranstaltung, bei der keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Die Schläger können vom Verein gestellt werden. Ausreichend Helfer vom gastgebenden Verein unterstützen beim Zählen und bei Regelfragen und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Eine kleine Cafeteria wird vom Veranstalter ebenfalls gestellt.

Die Veranstaltung endet gegen ca. 16:00 Uhr.

Anmeldungen nimmt Engelbert Markus  (Tel.: 04951/915566; Mail to: engelbert_rita.markus@t-online.de bis zum 24.03.2016 um 22:00 Uhr entgegen. Die Minimeisterschaften finden in der Sporthalle der Grundschule Stapelmoor, Hauptstraße 113 in 26826 Stapelmoor statt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=581

Dez 27

Einteilung / Ergebnisse Divisionsrangliste 02.01.2016

Unter dem folgenden Link findet ihr die Einteilung der einzelnen Divisionen (anklicken genügt):

Einteilung Divisionen Stand 31 12 2015

Unter dem folgenden Link findet ihr die Ergebnisse der einzelnen Divisionen (anklicken genügt):

Divisionsrangliste_Ergebnisse vom 02 01 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=563

Dez 14

Kreispokalfinale 2015 – Bildergalerie –

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=539

Dez 03

SAFE THE DATE für Divisionsrangliste 2016

Die Divisionsrangliste wird am Samstag den 02.01.2016 in der gewohnten Weise stattfinden.

Die Einteilung der Divisionen erfolgt wieder nach den Ergebnissen der letzten Rangliste. Im Zweifelsfall werden die aktuellen QTTR-Werte vom 11.12.2015 hinzugezogen.

Der Kreisvorstand hat folgende Regelungen beschlossen:

1.          Freigeholte Jugendliche und Jugendersatzspieler  sind bei den Damen bzw. Herren spielberechtigt

2.          In jeder Division spielen grundsätzlich 10  Spielerinnen oder Spieler, deren Einteilung das zuständige Sportausschussmitglied (in diesem Fall ich) vornimmt

3.          Nachmeldungen werden nicht berücksichtigt

4.          Es bleibt beim Spielsystem „Jeder gegen Jeden“  (Spieler aus einem Verein treten zunächst gegeneinander an)

5.          Die Rangliste wird nach folgenden Kriterien  erstellt:

a)      Anzahl der gewonnenen Spiele

b)      Satzdifferenz

c)      Direkter Vergleich

6.          Der Erst- und Zweitplatzierte jeder Division steigt auf. Abstieg ab Platz neun. Fehlende Spieler sind die ersten Absteiger, auch dann, wenn sie entschuldigt fehlen

7.          Fehlende Spieler dürfen nicht durch Teilnehmer aus dem eigenen Verein ersetzt werden

8.          Die Ergebnisse der Ranglistenspiele gehen nicht in die TTR Wertung ein

Laut Beschluss des Kreisvorstandes wird das Startgeld in Höhe von 3 Euro (1 € Kreisabgabe) pro Spieler vom Kassenwart bei der nächsten Jahresrechnung verrechnet.

Meldeschluss:            23. Dezember 2015
(Meldungen schriftlich auf dem Meldebogen per E-Mail oder Post)

Die Einteilung der Divisionen wird zwischen den Feiertagen an die Vereine gesendet und hier auf der Seite veröffentlicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ttleer.net/?p=517

Ältere Beiträge «